Herzöffnung

20190205_231323Channeling von Jesus Christus ( vom 5. Februar 2019):

„Ihr geliebten Seelen auf dem Planeten Erde, Ihr habt einen großen Dienst angetreten. Es ist nicht immer leicht für Euch gewesen. Unzählige Male seid Ihr auf der Erde inkarniert. Unzählige Leben habt Ihr hier schon verbracht. Nun ist es an der Zeit, Eure Herzen zu öffnen. Das Thema Herzöffnung steht jetzt kollektiv an. Zuerst einmal möchte ich Euch sagen: Ihr könnt stets versichert sein, dass Ihr die volle Unterstützung der geistigen Welt erhaltet, um Eure Herzen zu öffnen. Euch wird auf allen Wegen geholfen. Manche Wege davon mögt Ihr nicht, trotzdem sind Sie Euch dienlich. Lasst Euch von mir sagen, was jetzt in dieser Zeit besonders relevant für Euch ist. Das Thema Herzöffnung wird oft nicht richtig verstanden. Es geht nicht darum, zu allem ja und Ahmen zu sagen und jeden und alles gut finden zu müssen. Es geht darum, anzunehmen was ist. Jede Situation, die sich in Eurem Leben zeigt, anzunehmen – ohne Bewertung, ohne in die Abwehr zu gehen. Annahme dessen was ist, ist ein sehr wichtiger Schlüssel. Sobald Ihr Euch gegen etwas wehrt, in Kampfhaltung geht, etwas nicht haben wollt, verschließt Ihr Euer Herz. In diesem Moment verschließt Ihr Euch. Und zwar nicht nur der Sache, die Ihr nicht in Eurem Leben haben wollt, sondern auch den Dingen, die Ihr sehr wohl in Eurem Leben haben wollt. Und darüber hinaus verschließt Ihr Euch auch gegenüber Euch selbst.

Eine Herzöffnung bedeutet, offen zu sein für alles, was das Leben bringt und diesen Dingen, diesen Situationen Dankbarkeit und Wertschätzung entgegen zu bringen. Es geht also um eine liebevolle Annahme jeder Situation. Liebe ist eine große, große Kraft und besitzt unendlich viel Macht. Mit Liebe könnt Ihr alles erreichen. Alles und viel mehr, als sich Euer Verstand jetzt vorstellen kann. Ihr Lieben, hört auf meine Worte. Nehmt diese Worte tief in Euch und in Eure Herzen auf. Fühlt die Energien hinter diesen Worten. Fühlt die Wahrheit. Eure Seele wird die Wahrheit meiner Worte erkennen. Eure Seele geht in Resonanz mit diesen Schwingungen, mit diesen Worten. Lasst die Liebe in Euer Herz und in Euer Leben einziehen – auf allen Ebenen, in allen Bereichen. Seid liebevoll im Umgang miteinander. Seid liebevoll im Umgang mit Euch selbst, mit Eurem eigenen Ich. Seid liebevoll im Umgang mit der Natur, mit den Tieren, mit der Erde – einfach mit allem was ist. Lasst überall Eure Liebe einfließen, in jede Kleinigkeit, die Ihr tut. Vom Blumen gießen bis zur partnerschaftlichen Liebe. Seid achtsam, wie Ihr mit Euch selbst und anderen umgeht. Dehnt die Liebe in Euch aus, Tag für Tag, Stunde für Stunde, immer mehr und mehr. Werdet weit im Herzraum. Ich bin Jesus, der Christus, und ich danke Euch für Euer Sein und Tun. Ihr seid unermesslich geliebt. Immerdar. An’Anasha (Danke).“

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close